menu Menü
Dorfkirche Berlitt Restaurierung der barocken Bohlendecke
Von Andreas Almstädt Veröffentlicht in Fassung auf Holz am 29. November 2012 0 Kommentare
Dorfkirche Berlitt Restaurierung des barocken Kanzelaltars Vorherige Dorfkirche Tucheim Restaurierung der barocken Kanzel Nächste
Restaurierung der barocken Bohlendecke - Dorfkirche Berlitt

Die demontierte barocke Bohlendecke wurde bei Untersuchungen 2003 im Dachraum der Dorfkirche entdeckt. Eine erste Sicherung der Malerei konnte damals im Zusammenhang mit der Dachsanierung durchgeführt werden. Erst im Jahr 2012 erfolgten Restaurierung und Montage der um 1730 entstandenen Bohlendecke.

Das Projekt umfasste folgende Arbeitsschritte:

  • Restaurierung aller Fehlstellen im Holzbestand der Bohlen
  • Wiedereinbau der restaurierten Bohlendecke
  • Demontage und Einlagerung der sekundären Kirchendecke
  • Restaurierung der ornamentalen und figürlichen Deckenmalereien

exemplarische Bearbeitungszustände bei der Restaurierung der figürlichen Deckenmalereien

Auftraggeber: Ev. Kirchgemeinde Breddin
Ausführungszeitraum: April bis Oktober 2012
Mitarbeit: Janko Barthold, Andreas Linke, Kai Berger, Rocio Penado Metsch, Marco Paié, Felicitas Pagano


Vorherige Nächste

keyboard_arrow_up